Versandkostenfrei ab 49 €
Made in Germany
Versandkostenfrei ab 49 €
Made in Germany
Home / BLOG / Wie entsteht Likör?
Likör - CO'PS - Kaffeelikör - Kaffee - Schnaps - Herstellung

Wie entsteht Likör?

 

Ein Überblick aller Herstellungsformen

Man unterscheidet verschiedene Herstellungsformen von Likören: Destillation, Mazeration, Komposition oder durch Ansetzen.

Bei der Destillation von beispielsweise Frucht- oder Fruchtsaftlikören wird eine Maische mit den Zutaten angesetzt und dannach direkt destilliert.

Durch Mazeration werden Kräuter-, Bitter- oder Gewürzliköre gewonnen, indem die Zutaten zuerst in Neutralalkohol eingelegt und anschließend destilliert werden.

Bei der sogenannten Komposition wird Neutralalkohol mit natürlichen oder künstlichen Essenzen lediglich aromatisiert.

Beim „Ansetzen“ werden frische oder getrocknete Früchte oder Kräuter mit Zuckersirup in einem Neutralalkohol eingelegt und über einen langen Zeitraum gelagert.

Für CO’PS Kaffeelikör bedienen wir uns einem besonderen Mazerationsverfahren, bei der sich die Inhaltsstoffe ganzer oder gemahlener Kaffeebohnen und Kolanüsse im verwendeten Alkohol lösen. Nach dem Vermengen der Zutaten benötigt die Mischung mehrere Wochen bis sich das volle Kaffee-Aroma entwickelt hat. Mehr Infos zum Mazerationsvefahren von CO'PS erhälst du auf der Produktseite.

___________
Quelle:

https://www.happycoffee.org/en/blogs/kaffeespezialitaeten/kaffeelikoer